Home > Kurse > Hauswart mit eidg. Fachausweis

Hauswart mit eidg. Fachausweis

Unsere flexiblen Kurse starten zweimal jährlich jeweils im Herbst und im Frühling und bereiten Sie auf die Eidgenössischen Berufsprüfung für den Hauswart vor. An verschiedenen Standorten in der Deutschschweiz, von Zürich bis Bern, bieten wir den Kurs berufsbegleitend tagsüber an einem fixen Wochentag an.

Es besteht die Möglichkeit in 4 Semestern vorwiegend halbtageweise zu studieren oder sich in 3 Semestern vorwiegend ganztageweise auf die Prüfung vorzubereiten (jeweils 1x pro Woche). Unsere Kurse bieten einen grossen Praxisbezug durch viele Praktika und Repetitionseinheiten und eine gezielte Prüfungsvorbereitung mittels einer Standortbestimmung und einer Internen Prüfung.

Wer die eidgenössische Berufsprüfung nicht absolvieren möchte (diese findet jeweils im Herbst statt), erhält von unserer Schule nach Abschluss der Weiterbildung ein Attest und eine Bestätigung im Schweizer Bildungspass (sofern mindestens 80% des Unterrichtes besucht wurde).

Die Kurse starten jeweils Ende April (3-semestriger Kurs) und Ende Oktober (4-semestriger Kurs). Weitere Informationen und die aktuellen Kursausschreibungen finden Sie im Abschnitt Downloads.

Wir bieten auch Kurse an zum Erwerb aller für die Zulassung zur Berufsprüfung geforderten Zertifikate/Ausweise: den Berufsbildner-Kurs für Hauswarte, den ECDL-Kurs, den Nothilfe-BLS-AED-Kurs sowie den Pflanzenschutzkurs.

Bitte beachten Sie auch, dass der Bund sich mit Subventionen an Kursen der höheren Berufsbildung beteiligt.

Weiter Kurse im Elektro-Bereich (Anschlussbewilligung nach Art. NIV15, Geräteprüfer) runden unser Schulungsangebot ab.

Für weitere Fragen stehen wir gerne telefonisch (055 444 3036) oder per Email (info@hfs-weiterbildung.ch) zur Verfügung.