Angebote > Lüftungshygiene

In diesem speziell für Hauswarte konzipierten Aufbaukurs zur Wartung und Betrieb von Raumlufttechnischen Anlagen wird vertieftes Fachwissen zum energieeffizienten und hygienischen Betrieb und Wartung vermittelt sowie im praktischen Teil gefestigt. Behandelt werden insbesondere die Hygiene-Vorschriften gemäss SWKI VA104-01, inkl. Sollzustände und Wartungsvorgaben für einzelne Lüftungskomponenten.

In Zusammenarbeit mit der Schweizerisch Technischen Fachschule Winterthur (STFW) werden die Kursteilnehmer zum Hygiene „B“ Zertifikat nach SWKI VA104-01 befähigt.

Zusätzlich erweitert wird das Fachwissen bezüglich Differenzdruck, Abdichten von Lüftungskanälen sowie Grundlagen zur Reinigung. Desweiteren erarbeiten die Kursteilnehmer eine mustergültige Anlagendokumentation (wichtige Anlageninformationen inkl. Monoblock Schema, Wartungsplan, Journal) für eine eigene Raumlufttechnische Anlage begleitend zum Kurs.

Der dreitägige Kurs findet im Oktober/November 2017 und März/April 2018 je einmal in Bern und Zürich statt. Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.